Bandförder Typ A 

Technische Beschreibung

Der DIEMER-Bandförderer Typ A wird mit Gurtbreiten von 300, 400, 500 und 650 mm in Längen von 3 bis 20 m hergestellt. Das Bandgestell wird als Schweißkonstruktion aus Spezialstahlrohren und Flachmaterialien gefertigt, der Bandoberlauf ist mit Schrägwänden in einem Blechkanal als Schleifband geführt, der Bandrücklauf wird mit Schwalbenschwanzrollen oder durchgehenden Rücklaufrolen abgefangen, Antriebs- und Umkehrwalze sind kugelgelagert, Spannstation an der Umkehrwalze, Gummigewebegurt EP 200/2. Der Antrieb erfolgt durch einen Elektrogetriebemotor mit staubdicht gekapseltem Kettentrieb zur Antriebswalze, Bandgeschwindigkeit in Standardausfühung 0,4 m/sec., elektrische Installation am Bandgestell auf Klemmkasten ausgeführt. Sämtliche Metallteile sind sandgestrahlt, grundiert und nach RAL 6011 maschinengrün spritzlackiert. Der Bandförderer kann nach Kundenwunsch mit Zusatzausrüstung geliefert werden z.B. Drehzahlwächter, Regelgetriebemotor für wahlweise einzustellende Bandgeschwindigkeit, Sonderlackierung etc.)

Technische Skizze

Sie benötigen mehr Informationen?

Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne!